Autor: felix

Erfolgreicher Saisonauftakt unserer Zweitjüngsten

Sonntag, 15. Mai 2022

Sommerunde bei der männlichen E-Jugend

Am Sonntag, den 15.05.2022 stand die Orientierungsrunde der männlichen E-Jugend in HN-Biberach auf dem Programm. Bei bestem Freibadwetter galt es die insgesamt vier Begegnungen in der gut besuchten Böllingertalhalle zu absolvieren. Bei der Premiere von Trainer und Team galt es vor allem die trainierten Abläufe abzurufen und im Spiel umzusetzen.

Mit dem ersten Gegner wartete sofort eine körperlich überlegene Mannschaft, die uns von Beginn an volle Konzentration abverlangte. Nach anfänglicher Zurückhaltung konnte das Spiel ausgeglichen gestaltet werden, wobei unser starker Torhüter Julian Bieberle uns mehrfach im Spiel hielt. Trotz mitunter schöner Tore durch Fynn Balschbach und Aniel Abicht mussten wir uns am Ende knapp geschlagen geben.

„Erfolgreicher Saisonauftakt unserer Zweitjüngsten“ weiterlesen

Spielbericht TSV Weinsberg 2 – Damen

Dienstag, 10. Mai 2022

Eine schier endlos lange Saison endet mit einer Niederlage in Weinsberg

Das letzte Spiel der Saison führte die Richener Handball-Damen nach Weinsberg. Nach der Heimniederlage gegen den TV Mosbach am Sonntag war das Spiel am Dienstag das vierte innerhalb von zehn Tagen – dementsprechend ausgelaugt war die Mannschaft von Trainer Tobias Gimber; und ein Stück weit war aufgrund der sportlichen Bedeutungslosigkeit für Richen die Luft auch raus. So war die deutliche 26:12-Niederlage am Ende aufgrund ihrer Deutlichkeit zwar bitter, doch gleichzeitig hatte sie auch aufgrund des Saisonendes erlösenden Charakter.

„Spielbericht TSV Weinsberg 2 – Damen“ weiterlesen

Spielbericht TV Hardheim 2 – Herren 1

Freitag, 06. Mai 2022

Der Deckel ist drauf

Im letzten Spiel der Saison 2021/22 trafen die Richener Handballer am ungewohnten Freitagabend auswärts auf die zweite Mannschaft des TV Hardheim. Sportlich bedeutungslos – bei einem Sieg wäre zwar der Sprung auf Tabellenplatz fünf möglich gewesen – ging es für Richen darum, eine bei weitem nicht einfache Saison versöhnlich abzuschließen und sich vor allem ohne Verletzte wieder auf den weiten Heimweg machen zu können. Nichts davon gelang, wobei die 24:39-Niederlage am Ende besser zu verkraften war als die schwere Verletzung von Markus Gottstein, der Mitte der ersten Halbzeit mit einer Verletzung am Knie vom Feld musste. Insofern war die deutliche Niederlage fast schon nebensächlich, zumal sie sich auch mit der Verletzung Gottsteins bedingte.

„Spielbericht TV Hardheim 2 – Herren 1“ weiterlesen

Spielbericht Damen – TSV Buchen

Donnerstag, 05. Mai 2022

Am Ende ein souveräner Sieg im Geduldsspiel

Zur ungewohnten Zeit, am Donnerstagabend, stand für die Richener Handballdamen das Nachholspiel gegen den TSV Buchen an. Um in der Tabelle an den Odenwälderinnen vorbeizuziehen, war ein Sieg von Nöten – und dieser sollte am Ende auch herausspringen. Klargemacht wurde dieser gegen die ersatzgeschwächten Gäste erst in der zweiten Hälfte.

In Hälfte eins präsentieren sich die TB-Damen vor allem anfangs zu unentschlossen und nahmen sich Würfe, die am Ende sichere Beute der Buchener Torhüterin waren. Das Angriffsspiel der Gäste hingegen war sehr auf deren Kreisläuferin zugeschnitten – dies war zwar in den Köpfen der Heimmannschaft, dennoch schaffte es Buchen dadurch immer wieder Siebenmeter zu ziehen. Beim Stande von 4:6 Mitte der ersten Hälfte nahm Trainer Tobias Gimber seine erste Auszeit und versuchte seine Mannschaft wachzurütteln. Flexibilität und Druck ins Richener Angriffsspiel kam mit der Einwechslung von Tamara Schwarz auf dem rechten Flügel. Sie war es auch, die das Spiel innerhalb weniger Minuten in die richtige Richtung lenkte und für eine 13:11-Pausenführung sorgte.

„Spielbericht Damen – TSV Buchen“ weiterlesen

Spielbericht TV Flein 2 – Damen

Samstag, 30. April 2022

Starker ersten Hälfte folgt eine schwache Zweite

Das Auswärtsspiel bei der zweiten Mannschaft des TV Flein bildete den Auftakt zum Saisonfinale der Richener Handball-Damen. Binnen zehn Tagen muss die Truppe um Trainer Tobias Gimber vier Spiele absolvieren, ehe es in die wohlverdiente Sommerpause geht. Am frühen Samstagabend stand die Partie in der Fleiner Sandberghalle an. Nummerisch zwar gut bestückt, doch mit etlichen angeschlagenen Spielerinnen ging der TB ins Spiel. Dennoch wollte sich die Mannschaft nochmals von ihrer besten Seite zeigen und sich mit Punkten belohnen.

„Spielbericht TV Flein 2 – Damen“ weiterlesen