Kategorie: Auswärtsspiel

Spielbericht TSV Weinsberg 2 – Herren

Sonntag, 15. Januar 2023

Der Widerholungscoup gelingt nicht – Herren verkaufen sich in Weinsberg teuer

Die eingangs befürchtete kalte Dusche gab‘s nur nach dem Spiel. Dennoch war für die Richener Handballer beim Tabellenführer TSV Weinsberg 2 nichts zu holen. Bei der 29:20-Niederlage zogen sich die Kraichgauer achtbar aus der Affäre, schafften es dabei, den Favoriten in deren eigenen vier Wänden unter 30 Toren zu halten – was bislang noch keiner anderen Mannschaft gelungen ist.

Eine Wiederholung des Überraschungssiegs im letzten Spiel vor Weihnachten gelang somit nicht. Und trotzdem ging die Mannschaft von Trainer Peter Himmelsbach erhobenen Hauptes vom Platz, wohlwissend, dass es mit 20 eigenen erzielten Toren schwer bis unmöglich wird, Punkte mitzunehmen.

„Spielbericht TSV Weinsberg 2 – Herren“ weiterlesen

Spielbericht TSV Weinsberg – Damen

Sonntag, 15. Januar 2023

Am Ende gab’s kein Halten mehr – Damen gewinnen Krimi in Weinsberg

Die Motivation im Vorfeld war riesengroß, ebenso wie die Enttäuschung damals über den Punktverlust im Hinspiel Anfang Dezember. Doch nach dem Spiel war Jubel angesagt. Mit 23:24 behielten die Richener Handballdamen in einem Herzschlagfinale beim TSV Weinsberg die Oberhand. Doch die Weichen waren nicht von Anfang an auf Sieg gestellt.

Denn die Heimmannschaft legte los wie die Feuerwehr; und ehe sich Richen versah stand auf der Anzeigetafel ein 5:1. Der TB hatte zu diesem Zeitpunkt sehr viele klare Torgelegenheiten lieg gelassen und sich von der starken Weinsberger Torfrau verunsichern lassen. Nach einer Auszeit fand der Gast ein wenig besser ins Spiel – ergebnistechnisch machte sich dies jedoch noch nicht gleich bemerkbar, denn Weinsberg erhöhte auf 8:2. Vorne übernahmen nun Tamara Schwarz und Svenja Dalferth zunehmend Verantwortung und beim 12:9 war der Anschluss wiederhergestellt. Zur Pause stand es 14:11. In der Pause stellte Trainer Tobias Gimber fest: bis auf die verschlafene Phase zeigte die Mannschaft keine schlechte Partie, doch die Trefferquote müsse auf jeden Fall erhöht werden.

„Spielbericht TSV Weinsberg – Damen“ weiterlesen

Richener Doubletime in Weinsberg

Samstag, 14. Januar 2023

Damen und Herren spielen am Sonntag auswärts in der Weibertreuhalle

Es geht wieder los: am Sonntag beginnt sowohl für die Richener Damen- als auch Herrenmannschaft mit den Auswärtsspielen in Weinsberg die Rückrunde der laufenden Saison. Beide Teams müssen für die anvisierten Ziele sicherlich weiter Punkte sammeln, denn aktuell hinken die von Tobias Gimber und von Peter Himmelsbach trainierten Teams ihren Erwartungen ein wenig hinterher.

Stehen die Damen nach einer etwas unglücklich verlaufenen Hinrunden – zwei Niederlagen mit jeweils einem Tor Unterschied, sowie ein Unentschieden gegen eben jenen TSV Weinsberg, was sich hinterher wie eine Niederlage anfühlte – auf Platz sieben im Zehnerfeld der Bezirksliga; die Männer tun gut, die vor Weihnachten begonnene Siegesserie weiter auszubauen. Denn erst am 10. Dezember gelang nach fünf Niederlagen in Folge mit dem 34:22-Auswärtssieg beim TSV Buchen 2 der lang ersehnte Sieg. Eine Woche später ging man ohne Erwartungen in das Spiel gegen den bis dato verlustpunktfreien Tabellenführer TSV Weinsberg 2; doch eben nur bis dato verlustpunktfrei.

„Richener Doubletime in Weinsberg“ weiterlesen

Spielbericht HSG Kochertürn/Stein 2 – weibliche D-Jugend

Samstag, 10. Dezember 2022

Ohne Auswechselspielerin zwei Punkte gesichert

Die personellen Vorzeichen sahen alles andere als gut aus am vergangenen Samstag. Nachdem auch die etatmäßige Torhüterin Emelie nicht dabei sein konnte, erklärte sich Emilia bereit ins Tor zu stehen und machte ihre Sache mehr als gut. Auch die restlichen Mädels spielten eine sehr gute Manndeckung und ließen nur vereinzelt klare Torchancen der Heimmannschaft zu. Der Start in die Begegnung lief durchaus positiv und man konnte schnell mit 0:2 in Führung gehen. Bis zum 5:5 war es ein offener Schlagabtausch, doch dann zündete der TB den Turbo. Auch Paula und Marlene zeigten nun, dass sie Tore werfen können und man lag mit 5:9 in Führung. Bis zur Halbzeit konnte man diesen Vorsprung beibehalten und ging mit 7:11 in die Kabine.

„Spielbericht HSG Kochertürn/Stein 2 – weibliche D-Jugend“ weiterlesen

Spielbericht TV Mosbach – männliche E-Jugend

Sonntag, 27. November 2022

Klasse Leistung unserer E-Jugend in Neckarsulm

Am vergangenen Sonntag fand der dritte Spieltag der männlichen E-Jugend in Neckarsulm statt. Erneut wurde sich in den Disziplinen Handball, Funinio und koordinativ-motorischen Wettkampfübungen gemessen. Der heutige Gegner war der TV Mosbach.

Bei den koordinativ-motorischen Wettkampfübungen zeigten wir uns gewohnt stark und gingen mit 2:0 in Führung. Im folgenden Handballspiel galt es nun endlich mal etwas Zählbares mitzunehmen. Von Anfang an konnten wir uns im Angriff spielerisch immer wieder toll durchsetzen und alle Spieler zeigten eine Topleistung. Nahezu jeder konnten sich in die Torschützenliste eintragen und wir konnten nach Abpfiff eine 4:0-Führung bejubeln.

„Spielbericht TV Mosbach – männliche E-Jugend“ weiterlesen